Buch
Toni Davidson 
Dr. Sad
Roman.
Deutsch von Peter Robert
336 Seiten. 
Gebunden. DM 42,-
3-498-01316-5

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
«Dr. Sad ist die literarische Sensation des Jahres.»
The Independent
«Ein packend geschriebenes Buch, das sich mit Phantasie und subversivem Humor an Tabus heranwagt.»
The Times
Der Psychiater Dr. Curtis Sad experimentiert mit zwei schwer traumatisierten Jungen, die elterlichem Missbrauch ausgesetzt waren. Er ist ein fanatischer Erneuerer seiner Wissenschaft, ein Mann, der Grenzen überschreitet. In einem verlassenen Trakt der schottischen Klinik, bei der er angestellt ist, baut er mit Hilfe einiger Patienten heimlich die Lebenswelt der beiden Jungen nach. Dort unterwirft er den verängstigten Click und den völlig verwahrlosten Fright unter Missachtung aller Gefahren für ihr labiles seelisches Gleichgewicht einer riskanten «Milieutherapie», die Patienten in den unerträglichen Augenblick ihrer Traumatisierung zurückversetzen soll. Es beginnt eine schaurige Reise in die Tiefen des Unterbewusstseins, und sie hat fatale Folgen, denn auch Dr. Sad wird von quälenden sexuellen Obsessionen geplagt ...

Toni Davidsons literarische Tour de Force ist selbst ein Experiment: schockierend, anrührend und gewagt. Er schlüpft ins Innere seiner Figuren, lässt sie sprechen, träumen, leiden, phantasieren und erkundet mit explosiver Sprachkraft und der Erkenntnisschärfe des Analytikers psychische Extrembereiche. In seiner Welt hat der Wahnsinn Methode; trotzdem strahlen seine Figuren eine tief empfundene Menschlichkeit aus, die jenseits aller verschwimmenden Grenzen von Normalität und Wahn fortbesteht.