Buchbu.de

Kreatives Gestalten und Künstler Bücher

Einige der Buch-Themen:

Aquarelle malen - Aquarellisten - Porzellanmalerei - Krippen -

Krippenfiguren  modellieren - Illusionsmalerei - Acrylfarben -

Porzellan bemalen Meißner Art - Maltechniken - Malstil - Lasuren -

Patinieren - Staffagenmalerei - Ornamente - Vorlagenbuch - Dekore -

Seidenmalerei -  Maler - Uwe Geißler - Oskar Koller - Peter Faust -

 

 
 

Beim Einkaufswagenkommen Sie auf die

Amazon Bestellseite für genau das jeweilige Künstler Buch

Partner von Amazon

Die Lieferung ist kostenlos für Sie
ab einem Gesamt-Bestellwert von 20 EUR.

Sie haben ein 30-tägiges Rückgaberecht.

 

Kreatives Gestalten und Künstler Bücher

 


Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Bewegliche Krippenfiguren selber machen
Modellieren Bauen Bekleiden
72 Seiten
40 farbige und 60 sw. Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1285-3
Ganz ohne Vorkenntnisse zu einmaligen Krippenfiguren! Das Aufstellen von Krippen gehört heute noch mit zu den schönsten Weihnachtsbräuchen. Christa Much zeigt, wie auch Modellierungsanfänger und Ungeübte ohne große Mühe bewegliche Krippenfiguren selber formen können. Mit einfachen Materialien wie Spanndraht, Papier und Kreppband wird ein funktionelles und haltbares Körpermodell gebogen - für Menschen, aber auch für Tiere wie Esel, Schaf und Kamel. Schritt-für-Schritt-Abbildungen erläutern das Modellieren von Kopf, Händen und Füßen. Mit Wasserfarben bemalt, danach mit Wachs behandelt, bekleidet mit Gewändern, die nach einfachen Schnitten leicht herzustellen sind, entstehen so individuelle Figuren, kleine Tiere und eine einmalige Krippe. Vorschläge zum Dekorieren und Gestalten einer Landschaft ergänzen diesen fundierten Band.

Die Autorin: Christa Much lebt in Diekholzen bei Hildesheim. Sie ist seit 1991 in der Erwachsenenbildung tätig und gibt ihre über 20jährige Erfahrung beim Anfertigen von Krippenfiguren in Kursen weiter. Ihre Arbeiten werden in zahlreichen Krippenausstellungen präsentiert.



 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Das Aquarell
Malen mit Wasser und Farben
128 Seiten
100 farbige und 10 sw. Abbildungen.
Gebunden.
Reihe: Callwey Creativ

ISBN 3-7667-1196-2
"Man könnte süchtig werden nach Oskar Kollers Aquarellen. Das kommt daher, glaube ich, daß er die Idee dieser Gattung in seinen Bildern auf unvergleichliche Weise verwirklicht. Er malt den Schatten - und das hellste Licht fällt auf die weiße Fläche des Papiers. Das Nichtbemalte wird zum Bildinhalt, zum Haus, zur Mauer und zur Blüte", schreibt Franz Peter Waiblinger in der SÜDDEUTSCHEN ZEITUNG. Der Nürnberger Aquarellist und Maler Oskar Koller präsentiert seine faszinierende Bilderwelt voller Blumen und Gärten, Menschen und südlichem Licht in einem Buch; das mehr ist als ein Anleitungsbuch zum Malen mit Wasser und Farben. Hier erzählt ein Künstler aus seiner Werkstatt, um die Lust am freien und eigenständigen Arbeiten zu wecken.

Der Autor: Oskar Koller, geboren in Erlangen, lebt und arbeitet als Maler in Nürnberg. Zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland, Buchveröffentlichungen und Wandkalender haben ihn einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht.

Oskar Koller, Das Aquarell
Zu diesem Buch....................................................8
Mein Weg in die Malerei...........................................9
Das Papier.......................................................12
Andere Malgründe.................................................16
Die Farben.......................................................17
Weitere Malmittel................................................20
Die Pinsel.......................................................21
Der Schwamm......................................................22
Das Foto als Skizze..............................................23
Die Lichtverhältnisse............................................23
Das Passepartout.................................................24
Der Arbeitstisch beim Malen vor der Natur........................25
Wie ein Bild entsteht............................................26
Bildteil.........................................................32




 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Das große Krippenbuch
Landschaft, Details, Zubehör Heimatliche und oriental
128 Seiten
205 farbige Abbildungen, 157 Zeichnungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1284-5
Krippen aus aller Welt - leicht nachzubauen. Eine Krippe ist der stimmungsvolle Mittelpunkt einer festlichen Weihnacht. Wie man ohne großen Aufwand seine eigene Weihnachtskrippe bauen kann, zeigen Jakob Gerner und Hans-Günter Röhrig in ihrem großen Krippenbuch. Leicht verständliche Anleitungen, detailgenaue Zeichnungen mit allen Maßangaben, Materiallisten und Schritt-für-Schritt-Fotos ermöglichen das Nacharbeiten auch ohne große technische Vorkenntnisse. Das Spektrum der vorgestellten Krippen reicht von der fränkischen Stallkrippe über die alpenländische Eckkrippe bis hin zur orientalischen Ruinenkrippe. Dazu liefern die Autoren Tips und Tricks aus ihrem reichen Erfahrungsschatz und lüften so manches Geheimnis aus der ältesten Krippenwerkstatt Deutschlands.

Die Autoren: Jakob Gerner ist Leiter der größten und ältesten Krippenbauschule Deutschlands in Bamberg. Hans-Günter Röhrig leitet die Pressestelle des Erzbischöflichen Ordinariats in Bamberg.



 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Illusionsmalerei
Effektvolle Dekoration für jeden Raum 
128 Seiten
120 farbige und 60 sw. Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1283-7
Das Ende der weißen Wände! Nach einer langen Epoche der Sachlichkeit in Architektur und Wohnraumdesign erobern nun großartige malerische Visionen und Imaginationen die leeren weißen Räume und Wände zurück. Das vorliegende Buch enthält nicht nur zahlreiche Anregungen zu großen Wandpanoramen und kleinen verblüffenden Details; gezeigt wird auch, wie man Motive anlegt und auf einfache Art täuschend echt Marmor und Holz imitiert. Besonderes Augenmerk richten die Autoren darauf, wie man Lasuren anbringt und durch Patinieren von Oberflächen antike Effekte erzielen kann. Carlo Forster und Christian Wahl präsentieren das ganze Spektrum des Trompe-l'oeil - der jahrhundertealten Kunst der Augentäuschung.

Die Autoren: Christian und Sabine Wahl sind bekannt durch ihre großflächigen Illusionsmalereien im öffentlichen und privaten Bereich. Carlo Forster ist Absolvent der Meisterschule für das Malerhandwerk mit dem Schwerpunkt Gestalten von wertvollen Wandoberflächen.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellan bemalen
Phantastische Motive - Neue Maltechniken
128 Seiten
120 farbige und 8 sw. Abbildungen.
Gebunden.
Reihe: Callwey Creativ

ISBN 3-7667-1237-3
Porzellan-Bilder! Peter Faust vermittelt Porzellanmalerinnen und Porzellanmalern neue Ideen und Impulse für ihr kreatives Hobby. Er kombiniert klassische Elemente und moderne Dekore zu einem harmonischen Ganzen. Vorgestellt werden neben den bekannten Techniken auch die neue Art, mit Lüster zu malen, mit Craquelierungen und Reliefs zu arbeiten. Der Schweizer Porzelliner zeigt an 125 phantastischen Malmotiven, wie diese Techniken eingesetzt werden können, um verblüffende Wirkungen zu erzielen. Dazu gibt er wichtige Hinweise zu Farbproben, der Komposition von Porzellan-Bildern und zu den Brenntechniken. Anfänger wie fortgeschrittene Porzellanmalerinnen und -maler finden hier eine Fülle von Ideen und können so zu ihrer eigenen Ausdrucksfähigkeit gelangen. Die schönsten Arbeiten des bekannten Schweizer Porzelliners Peter Faust.

Der Autor: Peter Faust absolvierte die Kunstgewerbeschule Zürich und bildete sich in verschiedenen Schweizer Malateliers zum professionellen Maler aus. Seit 1982 veranstaltet er regelmäßig Ausstellungen, seit einigen Jahren leitet er Malseminare in aller Welt. Er besitzt ein eigenes Atelier in Altendorf bei Zürich.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellan bemalen auf Meißner Art
Vorlagen für Fortgeschrittene
124 Seiten
102 farbige und 62 sw. Abbildungen.
Broschiert.
Reihe: Callwey Creativ

ISBN 3-7667-1162-8
Die klassische Porzellanmalerei gehört zum Schönsten und Kostbarsten, was die Porzellankunst hervorgebracht hat. Uwe Geißler, Lehrmeister zahlreicher Malkurse und früher selbst bei der Staatlichen Manufaktur in Meißen tätig, stellt hier die vollständige Meißner Blumenpalette vor. Schritt für Schritt erklärt er die Malweise aller 36 Meißner Grundblumen-Motive. In vielen Abbildungen behandelt er aufwendigste Malereien wie Jagdszenen, Waldfrüchte, Indischmalerei und Unterglasurdekore. Malerinnen und Maler lernen auch, wie sie das weltberühmte Zwiebelmuster und das grüne Weinlaubdekor nachahmen können. In diesem Buch werden Hobbykünstlerinnen und -künstler ebenso wie Profis dazu angeregt, sich zu vervollkommnen und neben ihrer eigenen Technik einmal die unverfälschte Meißner Maniermalerei auszuprobieren.

Der Autor: Uwe Geißler, international renommierter Porzellanmaler aus Meißen, veröffentlichte bereits mehrere Bücher zum Thema Porzellanmalerei. Er ist freischaffender Künstler und arbeitet als Dekor-Designer und Seminarleiter weltweit. Grundlage seiner Arbeit bleibt unverkennbar seine Meißner Schule.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Schablonieren
140 historische Vorlagen zur individuellen Raumgestaltung
128 Seiten
170 farbige und 98 sw. Abbildungen, Schablonenvorlagen.
Gebunden.
Reihe: Callwey Creativ

ISBN 3-7667-1250-0
Wände bekennen Farbe! Schablonieren als Raumgestaltung liegt heute voll im Trend. Historische Schablonenvorlagen sind jedoch rar und ruhen gewöhnlich in Museen und Archiven. Ilse Maierbacher präsentiert eine Zusammenstellung von 140 Dekoren nach Originalschablonen und Ornamenten aus der Zeit vor der Jahrhundertwende bis 1940. Zu allen in ihrer Raumwirkung gezeigten Beispielen gibt sie ausführliche Arbeitsanleitungen für jeden Schwierigkeitsgrad - ob ein- oder mehrfarbige Friese, Linierungen, Blattmetall-Verzierungen und wandfüllende Muster. Natürlich kann man auch individuell abweichend von den Beispielen neue Farb- und Ornamentkombinationen ausprobieren. Ob man nun Fenstern einen persönlichen Rahmen verleihen, Deckenabschlüsse verschönern oder ganze Wände mit Mustern überziehen möchte, den eigenen Vorstellungen sind keine Grenzen gesetzt, die Variationsmöglichkeiten vielfältig. 

Die Autorin: Ilse Maierbacher arbeitet als Vergolderin und Faßmalerin in einer Restaurierungswerkstatt bei München. 

Ilse Maierbacher, Schablonieren
Einleitung........................................................6
Historisches - ein Blick zurück...................................8
Untergründe......................................................10
Die Schablone....................................................11
Die Farbigkeit...................................................18
Abschnüren mit der Schlagschnur..................................19
Linieren.........................................................20
Schablonieren....................................................22
Schablonieren an der Wand........................................25
Wandfüllende Schablonierung......................................27
Sprenkelfassung..................................................33
Schwammstupfen...................................................34
Verzieren mit Blaumetall.........................................35
Ornamente........................................................38




 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Aquarelle
Von der Idee zum reinen Aquarell
128 Seiten
130 farbige Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1400-7
Gottfried Salzmanns Bilderwelt ist ungewöhnlich vielfältig und spiegelt einen ganz persönlichen Kunststil wider. Seine Arbeiten zeigen reines Aquarell, das er ganz ohne Hilfsmittel wie Farbstifte oder Pastell und ohne Unter- oder Überzeichnungen herstellt. Gerade in der Beschränkung der Mittel liegt eine immense Vielfalt an Ausdrucksmöglichkeiten. Dieses Buch schildert die Erlebnisse und Erfahrungen eines international bekannten Künstlers und zeigt die schönsten Arbeiten von 1969 bis heute. Zu seinen wichtigsten Motiven zählen Landschaften und Städte. Jedes Bild wird von ihm interpretiert und durch Angaben zur Technik nachvollziehbar. Ein faszinierendes Künstler-Buch, das neugierig macht auf die Gestaltung eigener Kunstwerke.

Der gebürtige Österreicher Gottfried Salzmann lebt in Paris und gilt als einer der bekanntesten zeitgenössischen Aquarellisten. Seine Werke werden seit 1968 in vielen Einzelausstellungen international präsentiert und befinden sich in den großen Museen der Welt. 



 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Aquarelle
Stillleben - Städte - Landschaften
128 Seiten
106 farbige Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1401-5
New York, Rom, Venedig, Berlin, Hamburg - Rudolf Hradil holt sich die Anregungen für seine Arbeit in der Peripherie und in den Hafenanlagen großer Städte. In diesem Buch präsentiert er seine schönsten Aquarelle, darunter viele zum ersten Mal. Essays des Künstlers und über ihn verdeutlichen seine Kompositionsweise, seine Technik und seine Sicht der Kunst. Eine Inspirationsquelle für junge Malerinnen und Maler wie auch für Sammler und Kunstinteressierte!

Rudolf Hradil lernte bei Fernand Léger, Herbert Boeckl und an der Central School of Arts and Crafts in London. Durch zahlreiche internationale Einzelausstellungen und Ankäufe bedeutender Sammlungen wurde er in international bekannt. In diesem Jahr wird er 75 Jahre.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Aquarelle - Blumen, Städte und Landschaften
128 Seiten
146 farbige Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1334-5
UNTERWEGS MIT PINSEL UND FARBEN

Andalusien, Mallorca, Piemont - Bernhard Vogel, einer der bekanntesten zeitgenössischen Aquarellisten, präsentiert seine neuesten Arbeiten. Wie alle seine Aquarelle sind auch sie von einer sehr persönlichen künstlerischen Handschrift bestimmt, deren Entwicklung er eindrucksvoll in diesem Buch beschreibt. Neben seinen beliebten Motiven - den Stadtansichten und Landschaften - stellt er nun auch Blumenaquarelle vor. Dabei werden erstmals auch neue Techniken gezeigt, bei denen der Künstler das klassische Aquarell mit der spontanen Collage verbindet. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Für die zahlreichen Sammler und Freunde des Werkes Bernhard Vogels ebenso eine Bereicherung wie für die vielen Aquarellisten, die selbst noch auf der Suche nach ihrem eigenen Malstil sind


Bernhard Vogel lebt und arbeitet als freischaffender Maler und Grafiker in Salzburg. Ausstellungen in New York, Paris und London, über dreißig Kataloge und Kunstkalender ließen ihn einer breiten Öffentlichkeit bekannt werden.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Aquarelle - Blumen und Gärten
Farbklänge der Natur
128 Seiten
110 farbige Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1374-4
DAS LEUCHTEN DER FARBEN

Blumen, Bäume, Gärten - seit vielen Jahren die Lieblingsmotive Oskar Kollers. Die Möglichkeiten der Variation dieses Sujets sind unglaublich, immer aber bleibt sein individueller Malstil erkennbar. In den Bildlegenden beschreibt er, wie er zu den Kompositionen gelangt ist, welche Techniken er einsetzt und welche Wirkungen er damit erzielen möchte. Erstmals verrät er auch in einem sehr persönlichen Text, wie ihn die Erfahrungen seiner Kindheit und Jugend prägten, um zu dem bedeutenden Maler der Gegenwart zu werden. Ein faszinierendes Künstler-Buch, das neugierig macht auf die Gestaltung eigenständiger Kunstwerke.
 


Oskar Koller lebt und arbeitet als Maler in Nürnberg. Zahlreiche Einzelausstellungen in In-und Ausland, viele Buchveröffentlichungen, Kalender und TV-Reportagen haben ihn einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht. 



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Aquarelle - Indien
128 Seiten
130 farbige Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1444-9
"Ich kenne kein Land, in dem die Menschen mehr Farbe in ihre Leben einbringen, als Indien. Ich kenne kein Land, in dem die Gegensätze stärker sind. " Oskar Koller ist in den letzten Jahren mehrfach nach Indien gereist. Die Aquarelle, die er vor Ort, nach Fotos im Atelier oder selbst in den Wartehallen von Flugplätzen malte, schildern das intensive Erleben seiner Reise durch den Subkontinent. So entsteht vor den Augen des Betrachters die einmalige Farbenpracht Indiens!

Oskar Koller lebt und arbeitet als Maler in Nürnberg. Zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland, viele Buchveröffentlichungen, Kalender und Reportagen haben ihn einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Malen mit Acryl
Das Leuchten der Farben
128 Seiten
94 farbige Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1303-5
FEUERWERK DER FARBEN

Sicher ist nicht jedem, der Oskar Koller als Aquarellisten schätzt, bekannt, daß der Nürnberger Maler seit vielen Jahren mit Acrylfarben arbeitet. Es ist vor allem die Leuchtkraft der Farben, die ihn dabei fasziniert. Trotz starker Abstraktion sieht und spürt man seine Bilderwelt der Blumen und Bäume, der Architektur und südlichen Landschaften. Viele seiner bekannten Motive scheinen völlig neu. Oskar Koller gibt aber nicht nur die eigene Erfahrung mit der Acrylmalerei in seinen ganz persönlichen Texten weiter, er macht zugleich neugierig auf die Gestaltung eigener Kunstwerke. Ein Künstler-Buch, in dem Lesen und Schauen gleichermaßen faszinieren.


Oskar Koller, geboren in Erlangen, lebt und arbeitet als Maler in Nürnberg. Zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland, viele Buchveröffentlichungen, Kalender und TV-Reportagen haben ihn einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellan bemalen - Kunst der Staffage
Ideen, Beispiele, Schritt für Schritt
72 Seiten
86 farbige Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1405-8
Figuren mal ganz anders! Die beiden jungen Porzellanmaler beherrschen die alte Kunst der gegenständlichen Malerei nicht nur in der klassischen Tradition von Meißen oder Nymphenburg. Sie verstehen es auch, die Staffagemalerei sanft karikierend, ironisch oder urkomisch einzusetzen. In diesem Buch präsentieren sie neben den bekannten zarten Motive, auch unbändig fröhliche oder wilde. Im Detail erklären sie den Bemalungsaufbau, die unterschiedlichen Malweisen und die Herangehensweise an die unterschiedlichen Farbflächen.

Katrin und Andreas Knobl, in Dresden und Meißen ausgebildet, haben ein gemeinsames Atelier in Lengries und sind als freie Dekor-Designer und Porzellanmaler für viele bedeutende Porzellanfirmen tätig. Ihre Arbeiten stellen sie auf internationalen Messen aus.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellan bemalen mit Peter Faust - Neue phantastische Motive
Porcelain painting - New phantastic motifs
128 Seiten
127 farbige und 2 sw. Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1348-5
Die schönsten neuen Arbeiten von Peter Faust! Der bekannte Porzelliner präsentiert die aktuellsten Maltechniken der modernen Porzellanmalerei. Mit Hilfe neuer, teils aus ganz anderen künstlerischen Bereichen stammenden Materialien erzielt er außergewöhnliche und aufregende Effekte: changierend, durchsichtig oder auch dreidimensional. Detaillierte Anleitungen zu den vorgestellten Bildplatten, Tellern und Vasen ermöglichen unkompliziertes Nacharbeiten. Porzellanmalerinnen und -maler erhalten einen faszinierenden Einblick in die Arbeit eines Künstlers und eine Fülle an inspirierenden Anregungen. Jetzt erstmals in deutsch/englisch!

Peter Faust ist Absolvent der Kunstgewerbeschule Zürich. Seit 1982 veranstaltet er regelmäßig Ausstellungen und gibt seit acht Jahren Malseminare in aller Welt.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellan bemalen mit Uwe Geißler. Das neue Vorlagenbuch
Porcelain painting - New motifs
168 Seiten
200 farbige Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1381-7
DER NEUE GEISSLER

In aller Welt ist Uwe Geißler Porzellanmalerinnen und -malern für seinen excellenten, an der Meißner Porzellanschule orientierten Malstil bekannt. Jetzt präsentiert er im vorliegenden Buch die schönsten neuen Vorlagen aus allen Genres der klassischen Porzellanmalerei. Das Spektrum der gezeigten Beispiele umfaßt Vorlagen für Flach- und Hohlteile - die meisten Designs sind problemlos auf beiden einzusetzen. Neben Fotos sind Motivvorlagen in Originalgröße in Aquarelltechnik ausgeführt. So ist es ganz leicht, das Motiv direkt aus dem Buch zu übertragen. Für die zahlreichen Freundinnen und Liebhaber des weißen Goldes eine wahre Schatztruhe!


Uwe Geißler, international renommierter Porzellanmaler aus Meißen, ist als freischaffender Künstler und Leiter von Malseminaren weltweit tätig. Seine erfolgreichen Callwey-Bücher zur Porzellanmalerei wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt.



 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellan bemalen. Prächtige Miniaturen
Porcelain Painting - Beautiful miniatures
128 Seiten
100 farbige Abbildungen, 30 Zeichnungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1382-5
MINIATUREN GANZ GROSS

Porzellanmalerei in Vollendung! Katrin und Andreas Knobl laden zu einer Reise in die Zeit ein, die die schönsten und aufwendigsten Miniaturmalereien auf Porzellan hervorgebracht hat: die vielfältigen Varianten der Genremalerei des 18. Jahrhunderts. In zahlreichen Beispielen vermitteln sie phantasievolle Anregungen - die Bandbreite reicht von Vasen und Schalen bis zu Döschen und Eiern. Selbst auf den kleinsten Fingerhut läßt sich noch etwas Malerisches zaubern. Erfahrene Porzellanmalerinnen und -maler erhalten eine Fülle an Vorlagen für aufwendig dekorierte Pretiosen, Anfänger finden in Schritt-für-Schritt-Anleitungen alle wichtigen Informationen für die noch ungewohnte filigrane Maltechnik und zu den nötigen Arbeitsmitteln. Ein Buch, das ganz neue Mal-Perspektiven eröffnet.
 


Katrin und Andreas Knobl, in Dresden und Meißen ausgebildet, haben ein gemeinsames Atelier in Lenggries und sind als freie Dekor-Designer und Porzellanmaler für viele bedeutende Porzellanfirmen tätig. Ihre Arbeiten kann man auf internationalen Messen bewundern.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellanmalerei - Blumen nach der Natur
Porcelain Painting - Flowers from Nature
72 Seiten
107 farbige und 23 sw. Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1349-3
Die schönsten Blumen auf Porzellan - von der Wildblume bis zum Bouquet! Eine faszinierend "andere" Art der Blumenmalerei eröffnet Hildegard Mauel in diesem Buch. Damit die Blumen auf dem "weißen Gold" zu "leben" beginnen können, führt sie in die botanischen Besonderheiten der Blüten und Blätter ein, die beim Zeichnen zu beachten sind. Die verschiedenen Arbeitsstufen von Beginn bis hin zur fertigen Komposition werden ausführlich erläutert und durch Vorzeichnungen zum Pausen und Tips für die richtige Anordnung des Motivs ergänzt. Porzellanmalerinnen und -maler erhalten in dieser deutsch/englischen Ausgabe alle denkbaren Inspiriationen.

Hildegard M. Mauel, seit langem in der Jugendarbeit tätig, ist Scherenschnittkünstlerin und malt seit 20 Jahren nach der Natur auf Porzellan.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellanmalerei - Geschenkideen
Zeichnungen, Entwürfe, Beispiele 
72 Seiten
70 farbige und 30 sw. Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1395-7
Wenn Weihnachten oder Ostern vor der Tür stehen, bietet sich ein selbst bemalter Porzellanteller als Geschenk an. Häufig fehlen jedoch die geeigneten Vorlagen - dieses Buch liefert sie! Für alle Feste und Ereignisse finden Interessierte die passende Anregung. Marianne de Raemy präsentiert die verschiedensten Dekore für Eier, Dosen oder Teller. Fröhliche Motive für Kinder stellt sie genauso vor wie zarte Landschaften, reich mit Gold oder mit schillernden Farben verziert. Erklärungen zu den neuesten Maltechniken und Schritt-für-Schritt-Anleitungen erleichtern das Nacharbeiten.

Die Schweizerin Marianne de Raemy begann 1984 mit der Porzellanmalerei und ist Meisterschülerin von Uwe Geißler. Seit Oktober 1998 leitet sie in Muri bei Bern eine eigene Malschule.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellanmalerei - Landschaften
Porcelain Painting - Landscapes
72 Seiten
41 farbige und 23 sw. Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1347-7
Die schönsten Vorlagen klassischer und moderner Landschaftsmalerei! Ob Landschaftsszenerie mit vielen Figuren, einfarbige Umsetzungen einer Landschaft oder Gestaltung des Fonds - der Porzellanbegeisterten in aller Welt bekannte Künstler Uwe Geißler zeigt, wie's geht. Er erläutert Schritt für Schritt, wie sich Vorder-, Mittel- und Hintergrund richtig gestalten und neue Sujets auf Porzellan verwirklicht werden können. Anfänger und Fortgeschrittene erhalten eine Fülle an kreativen Ideen und wertvollen Hinweisen - in deutscher und englischer Sprache! 

Uwe Geißler, international renommierter Meißner Porzellanmaler, ist seit 1984 Dekor-Designer in Köln und Lehrer für Porzellanmalerei weltweit. Im Callwey Verlag hat er bereits zahlreiche Bücher zum Thema Porzellanmalerei veröffentlicht.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Porzellanmalerei - Spitzen, Goldreliefs und zarte Blüten
Zeichnungen, Entwürfe, Beispiele
72 Seiten
60 farbige und 25 sw. Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1406-6
Ob naturgetreue Blüten, beschwingte Gräser oder filigrane Spitzen - die bekannte Porzellanmalerin Margrit Marr kann der Nachfrage nach ihren wunderschönen Motiven aus der ganzen Welt kaum nachkommen. In ihrem neuem Buch verrät sie ihre grundlegenden Tipps und Tricks für Naturmotive, reiche Spitzenarbeiten in Gold und für Goldornamente. Alle Dekore sind in ihrer Zartheit und Vielseitigkeit kaum zu übertreffen. Zusätzlich erklärt sie die richtige Aufteilung für die Dekore und den Aufbau der einzelnen Motive.

Wegen ihres Könnens wurde die Baseler Künstlerin in der Fachpresse bereits als "Primadonna assoluta" bezeichnet. Ihre Arbeiten werden exklusiv als Jahres-Kollektionen von einem Züricher Juwelier vertrieben.



 
 
 
 
 

Bärenstarkes Buch, das hol ich mir!
Seidenmalerei
Inspirationen einer Künstlerin
128 Seiten
130 farbige Abbildungen.
Gebunden.

ISBN 3-7667-1314-0
INSPRIRATIONEN AUF SEIDE!

Eine Meisterin der Seidenmalerei und ihr ganz persönlicher Stil. Die Arbeiten der Seidenmalerin Oda Walendy zeigen eine Eigenständigkeit, die sich von den gewohnten Malweisen deutlich abhebt. Blumen und Bäume, Tiere und Landschaften sind die bevorzugten Motive von Oda Walendy, die sich auf umfangreichen Reisen Inspirationen für ihre Kunstwerke auf Seide holt. Reale Inhalte wandeln sich ins Traumhafte, zarte Schattierungen wechseln mit kühnen Farbkombinationen. Das vorliegende Buch ist mehr als ein Anleitungsbuch. Es läßt uns teilhaben an den Stimmungen und Gefühlen einer Künstlerin, deren Arbeiten man so auf faszinierende Weise nachvollziehen kann.


Oda Walendy führt ein eigenes Atelier in Mönchengladbach. Sie veranstaltet regelmäßig Seminare zur Seidenmalerei und präsentiert ihre Werke in Ausstellungen, wie z.B. in der Deutschen Botschaft in Washington.


 

Buchbu.de

informiert über die neuesten Bücher

Buchbu.de Buch Infos